Den Kasus vorgenommen
Traurige Sache, der Bierbecherwurf auf Pauli. Da bin ich aber beruhigt, was ich auf Eins Extra höre: „Heute hat sich der Kontrollausschuß des DFB dem Fall angenommen.“

Und so viele Helfer hat er!

Auch die Wissenschaft hat sich dem Fall angenommen. Das Bundesverfassungsgericht hat sich dem Fall angenommen. Die Redaktion der Fernsehreihe Aktenzeichen XY …ungelöst hat sich dem Fall angenommen. Eine Untersuchung hat sich dem Fall angenommen und interessante Schlüsse gezogen. Das Veterinäramt hat sich dem Fall angenommen und wir hoffen das wir das OK zum helfen bekommen. Die Polizeikommission in Hachenburg hat sich dem Fall angenommen. Naja, zuerst dachte ich, das FBI hat sich dem Fall angenommen, weil Miley Cyrus "gehackt" wurde. Das Portal hat sich dem Fall angenommen und ausführlich darüber berichtet. Amnesty International hat sich dem Fall angenommen und die Handlungsweise Yahoos angeprangert. Die EFF hat sich dem Fall angenommen und scheut sich nicht das Wort "Zensur" zu verwenden. Die österreichische Innung der Augenoptiker hat sich dem Fall angenommen - die stückweise angebotenen Linsen sind aus dem Regal genommen worden. Die Staatsanwaltschaft hat sich dem Fall angenommen. Ein Ingame-Techniker hat sich dem Fall angenommen. denn ein Sachbearbeiter eines Kommissariats hat sich dem Fall angenommen. Das Supportteam von Caseking hat sich dem Fall angenommen. Die nationale Anti-Drogen-Organisationen hat sich dem Fall angenommen. Ein Mitarbeiter hat sich "dem Fall angenommen". Die englische Polizei hat sich dem Fall angenommen und prüft die Fotos. Die bekannte UFO-Forscherin Ana Luisa Cid hat sich dem Fall angenommen. Übrigends Fr. Dr. Spiekerkötter hat sich dem Fall angenommen lt. Ärztebericht Wink. Ein Admin (Eisengel33) hat sich dem Fall angenommen. Die Polizeidienststelle in Venlo hat sich dem Fall angenommen. Eine auf Schadenersatzklagen spezialisierte Kanzlei hat sich dem Fall angenommen welche alle Register der Kunst zieht. Jack Bauer, der Bad-Cop, hat sich dem Fall angenommen und schießt, schlägt und schreit sich durch die Drogen-Mafia-Szene. Die Kinder- und Jugendanwaltschaft hat sich dem Fall angenommen.

Für uns bleibt erstmal nur, dem Linienrichter zu gedenken und den Dingen zu harren, die da kommen.

"hat sich dem Fall angenommen" (3.080)
"hat sich des Falls angenommen" (1.280)
"hat sich des Falles angenommen" (2.150)

Kommentieren



nnier, Montag, 4. April 2011, 16:49
Man sollte mal ein Buch drüber schreiben, Arbeitstitel: Der Wemfall ist dem Wesfall sein Tod (got it??).

prieditis, Montag, 4. April 2011, 17:07
Man gewöhnt sich an vieles!
Auch am Dativ...

mark793, Montag, 4. April 2011, 17:15
@prieditis: Ich kenn den bisschen anders:

Man gewöhnt sich an allem - auch am Dativ.

prieditis, Montag, 4. April 2011, 17:19
Aber Du weissischmein! ;o)

schandhase, Montag, 4. April 2011, 18:14
@nnier: Schon klar. Wenigstens in Nachrichtenredaktionen sollten aber mehr Beatmungsgeräte vorrätig sein.

Im übrigen mordet der Genitiv auch oft genug. Jedenfalls hier, nahe des Rheins.

nnier, Montag, 4. April 2011, 21:32
Ich bin einfach neidisch auf Supersicko seinem Erfolg, dem können Sie gewiss sein.

jean stubenzweig, Montag, 4. April 2011, 21:56
Aber gerade in den Nachrichtenredaktionen, durchaus auch in den öffentlich-rechtlichen mit Bildungsauftrag, finden doch Massenmorde statt.